Was bedeutet Regelversorgung?

Der Begriff Regelversorgung stammt aus dem Sozialgesetzbuch und bezieht sich auf die Versorgung mit Zahnersatz. In einer Richtlinie wird festgelegt, welchem zahnärztlichen Befund welche Versorgung zugeordnet wird. Die definierte Versorgung orientiert sich an zahnmedizinisch notwendigen Leistungen, die zu einer ausreichenden, zweckmäßigen und wirtschaftlich angemessenen Versorgung gehören. Ästhetische Gesichtspunkte spielen dabei keine Rolle. Jeder Regelversorgung wird ein Betrag zugeordnet, der dafür abgerechnet werden darf. Die Krankenkasse zahlt dann einen Festzuschuss von 50%, 60% oder 65% der Kosten der Regelversorgung – je nach Bonusheft des Patienten.

Haben Sie weitere Fragen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf! Unsere Experten freuen sich auf Ihre Anfrage. Unsere Kontaktdaten finden Sie in dem Kästchen "Unser Service für Sie" auf der rechten Seite.

Zurück zu den häufigen Fragen zu Zahnzusatzversicherungen

Zahnzusatz-Tarife vergleichen

Unser Service für Sie!

Haben Sie Fragen? Unsere Zahnexperten sind gerne für Sie da:

Rückruf anfordern

oder anrufen unter

0711 - 69306435 (Festnetznummer)

Unser Qualitätssiegel

Top Dental Tarif Qualitätssiegel
to:dent.ta GmbH hat 4,95 von 5 Sterne | 26 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Erfahrungen & Bewertungen zu to:dent.ta GmbH