100% Erstattung bei unfallbedingtem Zahnersatz

vom 03.08.2015

Spiel gewonnen - Zähne verloren: so lautete das Fazit von Aaron K., Handballspieler in Hamburg, nach einem Trainingsspiel in seinem Verein. Ein Schneidezahn abgebrochen, einer verdreht und einer ausgefallen - das war die traurige Bilanz nach einem Zusammenstoß. Und dann kam noch die Rechnung des Zahnarztes: mehrere tausend Euro betrug der Eigenanteil. Mit einer 100% Erstattung bei unfallbedingtem Zahnersatz wären Aaron diese Kosten erspart geblieben.

Bei Sportunfällen in Gefahr: Schneidezähne

Nicht nur bei Sportunfällen beim Handball oder Fußball sind besonders die Schneidezähne in Gefahr. Auch Trendsportarten, die vor allem junge Sportler begeistern, stellen ein erhöhtes Risiko dar. Dazu gehören

  • Mountainbiking,
  • Skaten,
  • Snowboarden,
  • Rollerblading,
  • Kitesurfen und viele weitere.
Zahnärzte registrieren seit Jahren eine rasant zunehmende Zahl von Sportunfällen mit unfallbedingten Zahnschäden.

Gerade im vorderen Zahnbereich sollte der Zahnersatz optimal - also festsitzend und auch ästhetisch ansprechend - sein. Daher entscheiden sich Betroffene häufig für eine Versorgung mit Implantaten. Das kann sehr teuer sein.

Stuttgarter: 100% für unfallbedingten Zahnersatz

Im Tarif ZahnPremium der Stuttgarter Versicherung beträgt der Erstattungssatz für unfallbedingten Zahnersatz 100% (inkl. Kassenleistung). Der Betroffene hat also keinen Eigenanteil zu tragen.

Wird Zahnersatz aus anderen Gründen erforderlich, leistet die Stuttgarter 90%, und zwar unabhängig davon, ob ein Bonusheft geführt wurde oder nicht.

Zahnbehandlung und Prophylaxe

Natürlich gewährt der Tarif auch Leistungen bei Zahnbehandlung wie zum Beispiel Wurzel- und Parodontosebehandlungen. Hierfür bekommt der Versicherte zusammen mit der Kassenleistung ebenfalls bis zu 100%. Die Prophylaxe in Form der professionellen Zahnreinigung wird mit maximal 110 Euro pro Jahr erstattet.

Anzahl der fehlenden und ersetzten Zähne beim Antrag beachten

Im Antrag der Stuttgarter Zahnzusatzversicherung wird auch gefragt, wie viele Zähne bereits durch Kronen, Brücken oder Implantate ersetzt sind. Es ist zu beachten, dass der Antrag bei einer Gesamtzahl von mehr als 8 ersetzten Zähnen nicht mehr angenommen wird. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen einen der anderen Top-Dental-Tarife, bei denen im Antrag nach vorhandenem Zahnersatz gar nicht gefragt wird.

Wer bereits Zähne verloren hat und diese noch nicht ersetzen ließ, sollte die Stuttgarter Zahnzusatzversicherung nur dann wählen, wenn der Zahnarzt sicher ist, dass die bestehenden Zahnlücken dauerhaft nicht geschlossen werden müssen. Denn fehlende Zähne sind im Tarif ZahnPremium grundsätzlich vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Fragen zur News?

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Artikel? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Unsere Experten freuen sich auf Sie und unterstützen Sie gern. Die Kontaktdaten finden Sie auf der rechten Seite unter "Unser Service für Sie".

Zurück zu den Neuigkeiten rund um Zahnzusatzversicherungen

Vergleich Zahnzusatz-Versicherung

Alle News im Überblick

14.11.2017 - Dent100 - ein starker Tarif der ARAG
13.11.2017 - Neue Zahnzusatztarife Dent90 und Dent90+ der ARAG
01.11.2017 - Zahnzusatzversicherung: Stichtag 01.12. beachten
05.10.2017 - ZAHN Smart - eine neue Zahnzusatzversicherung der Bayerischen
05.10.2017 - ZAHN Komfort und ZAHN Prestige der Bayerischen
01.08.2017 - Janitos dental max: Neuer Tarif mit umfassenden Leistungen
01.08.2017 - Zahnzusatzversicherung: mehr Leistung mit Bonusheft
01.02.2017 - Zahnersatz-Festzuschussliste 2017
24.10.2016 - Stiftung Warentest Vergleich Zahnzusatzversicherungen 2016
10.02.2016 - Zahnersatz-Festzuschussliste 2016
12.10.2015 - Zahnzusatzversicherung: Augen auf!
26.08.2015 - Wer zahlt die Professionelle Zahnreinigung (PZR)?
16.07.2015 - Stiftung Warentest testet professionelle Zahnreinigung
29.06.2015 - Zahnzusatzversicherung mit 100% Erstattung
13.04.2015 - Zahnersatz-Festzuschussliste 2015
27.03.2015 - Zahnzusatzversicherung trotz fehlender Zähne
17.03.2015 - Kein Festzuschuss ohne Heil- und Kostenplan
05.01.2015 - Krankenkassenwechsel: Wann ist ein Wechsel sinnvoll?
05.11.2014 - Bleaching im Zahntarif: CSS.smile
01.10.2014 - Symptome der Wechseljahre für Zähne und Zahnfleisch
18.09.2014 - Zahnzusatzversicherung trotz Parodontitis
29.08.2014 - Mundgesundheit bei Schwangerschaft und Kinderwunsch
23.06.2014 - Zähneknirschen sollte behandelt werden
26.05.2014 - Top-Zahnzusatzversicherungen jetzt auch in Gebärdensprache (Pressemitteilung)
05.05.2014 - CSS mit neuen Zahntarifen
08.04.2014 - Festzuschuss der Krankenkassen 2014
17.03.2014 - Zahnzusatzversicherung sollte unabhängig von der Kassenmitgliedschaft sein
10.03.2014 - Regelmäßige Zahnvorsorge mit Bonusheft - doppelt clever
22.02.2014 - Heil- und Kostenplan (HKP) immer einreichen
08.02.2014 - Parodontitis – die unbekannte Gefahr
08.02.2014 - GKV-Patienten bekommen Grundversorgung bei Zahnersatz
27.01.2014 - Implantate - beliebt aber teuer
20.01.2014 - Schneidezähne sind oft betroffen bei Sportverletzungen
16.01.2014 - Finanztest: Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung
11.01.2014 - Implantate richtig reinigen
27.07.2013 - Zahnspangen können teuer werden
08.07.2013 - Maßgeschneidert passt Zahnzusatzversicherung am besten
01.07.2013 - Zahnzusatzversicherung für 9,99 Euro?

Unser Service für Sie!

Haben Sie Fragen? Unsere Zahnexperten sind gerne für Sie da:

Rückruf anfordern

oder anrufen unter

0711 - 69306435 (Festnetznummer)

Unser Qualitätssiegel

Top Dental Tarif Qualitätssiegel
to:dent.ta GmbH hat 4,95 von 5 Sterne | 26 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Erfahrungen & Bewertungen zu to:dent.ta GmbH