Das Vergleichsportal für gute Zahnzusatzversicherungen Menü Meine Tarife
Behandlungsformen in der Zahnzusatzversicherung

Brücke

Eine Zahnbrücke ist ein festsitzender, nicht herausnehmbarer Zahnersatz, der ein oder mehrere Zähne ersetzt. Eine dreigliedrige Brücke schließt eine Lücke zwischen zwei Zähnen, die überkront werden und als „Brückenpfeiler“ dienen. Im Heil- und Kostenplan werden die Brückenpfeiler mit „K“ (entspricht Krone) und das Zwischenglied mit „B“ gekennzeichnet. Die dreigliedrige Brücke besteht also aus K – B – K. Eine viergliedrige Brücke aus K-B-B-K.

Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt für die Brücke lediglich einen Festzuschuss. Mehrkosten – z.B. für Brücken aus Keramik statt Metall – zahlen Versicherte aus eigener Tasche, wenn sie keine private Zahnzusatzversicherung haben.

Zurück zum Lexikon zu Zahnzusatzversicherungen

Geht es auch einfach?

Es ist gar nicht so einfach, eine gute Zahnzusatzversicherung zu erkennen. Leistungsbeschreibungen, versteckte Klauseln, AVB, Schadensabwicklung - es gibt viel zu beachten. Geht es auch einfacher?
Ja, geht es. Mit unserem Leistungsstandard gehen Sie auf Nummer sicher. Bei to:dent.ta finden Sie nur hochwertige Tarife, die Sie
im Leistungsfall nicht im Regen stehen lassen.
Finden Sie hier Ihren individuellen Top-Tarif.

Mir ist besonders wichtig:

Ihr direkter Draht zur optimalen Lösung! 040 / 357 358 48

Verwandte Themen zu diesem Artikel

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann könnten folgende Empfehlungen für Sie auch von Interesse sein.

Hinweise zu verschiedenen Behandlungsformen

Der medizinische Fortschritt kommt gesetzlich Versicherten in der Regel erst verspätet zu Gute. Mit einer guten Zahnzusatzversicherung kommen Sie in den Genuss neuer Behandlungsformen, die schonender oder effizienter als die bisherigen Maßnahmen sind. Klären Sie in jedem Fall vor einer Behandlung, ob Ihre Zahnzusatzversicherung die Kosten trägt.

Eigenanteil, Beiträge, Höchstgrenzen: Diese Kosten tragen Sie selbst

Für den Versicherungsschutz der Zahnzusatzversicherung zahlen Sie regelmäßig Beiträge. Durch diese Beiträge sind bei billigen Zahnzusatzversicherung nur wenige Kosten abgedeckt. Gerade im Leistungsfall erkennen Sie die Unterschiede zwischen guten und günstigen Zahnzusatzversicherungen. Zahnstaffeln haben inzwischen alle Zahntarife. Dadurch sind die Erstattungen in den ersten Jahren begrenzt. Spätestens fünf Jahre nach Abschluss sollte der Versicherungsschutz unbegrenzt sein. Das bieten nicht alle Produkte. Daher ist es wichtig, bei dem Abschluss einer Zahnzusatzversicherung auf die Leistung des Tarifs zu achten.

Einfacher mit Beratung - Wir unterstützen Sie gern

Die Auswahl der richtigen Zahnzusatzversicherung kann anspruchsvoll sein. Die Tarifbeschreibungen sind umfangreich und die Versicherungsbedingungen sind für Laien schwer verständlich. Beide enthalten Informationen, die für den Vergleich von Tarifen relevant sind. Zudem ist das Wissen von zahnmedizinischen Zusammenhängen für den Vergleich hilfreich. Unsere Experten kennen sich in diesen Bereichen aus und helfen Ihnen gern weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


Zurück zur Startseite: Vergleichsportal für Zahnzusatzversicherungen.

Erfahrungen & Bewertungen zu to:dent.ta GmbH