Das Vergleichsportal für gute Zahnzusatzversicherungen Menü
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: 0711-69 30 64 35
Antragstellung von Zahnzusatzversicherungen

Gesundheitsprüfung / Gesundheitsfragen

Die überwiegende Mehrzahl der privaten Krankenversicherer fragt im Antragsformular nach dem Zustand des Gebisses, nach Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien sowie nach Zahnbehandlungen der letzten Jahre. Diese sogenannten Gesundheitsfragen sind wahrheitsgemäß zu beantworten. Bemerkt der Versicherer im Leistungsfall, dass fehlerhafte Angaben gemacht wurden, dann kann er mit bestimmten Fristen vom Vertrag zurücktreten und die Erstattung ganz oder teilweise verweigern.

Zurück zum Lexikon zu Zahnzusatzversicherungen

Geht es auch einfach?

Es ist gar nicht so einfach, eine gute Zahnzusatzversicherung zu erkennen. Leistungsbeschreibungen, versteckte Klauseln, AVB, Schadensabwicklung - es gibt viel zu beachten. Geht es auch einfacher?
Ja, geht es. Mit unserem Leistungsstandard gehen Sie auf Nummer sicher. Bei to:dent.ta finden Sie nur hochwertige Tarife, die Sie
im Leistungsfall nicht im Regen stehen lassen.
Finden Sie hier Ihren individuellen Top-Tarif.

Mir ist besonders wichtig:

Verwandte Themen zu diesem Artikel

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann könnten folgende Empfehlungen für Sie auch von Interesse sein.

Besonderheiten bei der Antragstellung einer Zahnzusatzversicherung

Wenn Sie eine Zahnzusatzversicherung abschließen, reichen Sie zunächst einen Antrag beim Versicherer ein. Die Versicherung prüft Ihre Angaben und stimmt dem Antrag zu oder lehnt ihn ab. Wenn die Versicherung Ihren Antrag ablehnt, helfen wir Ihnen gern bei der Suche eines neuen Anbieters.

Zahnzusatzversicherungen trotz Vorerkrankungen

Viele Patienten sind verunsichert, ob Sie mit einer Vorerkrankung eine Zahnzusatzversicherung abschließen können. Die Versicherungen schränken bei Vorerkrankungen den Versicherungsschutz in diesen Bereichen ein. Das ist verständlich, da die Versicherung keine Haftung für vorhandene Schäden übernimmt. In den meisten Fällen ist es trotzdem möglich, eine gute Zahnzusatzversicherung zu finden. Wir beraten Sie gern zu diesem Thema.

Gute Gründe für eine Zahnzusatzversicherung

Für den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung gibt es zahlreiche gute Gründe. Das wichtigste Argument ist die Übernahme von hohen Kosten beim Zahnarzt. Gerade beim hochwertigen Zahnersatz entstehen Kosten von einigen tausend Euro. Die Zahnzusatzversicherung nimmt Ihnen das Risiko, auf diesen Kosten sitzen zu bleiben. Es gibt noch weitere gute Gründe.


Zurück zur Startseite: Vergleichsportal für Zahnzusatzversicherungen.

to:dent.ta GmbH Leistungsstarke Zahnzusatzversicherungen im Vergleich hat 4,94 von 5 Sternen 38 Bewertungen auf ProvenExpert.com