Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Die professionelle Zahnreinigung ist wichtig zur Vorbeugung von Karies oder Parodontitis. Der Zahnarzt oder ein Dentalhygieniker entfernt dabei hartnäckige Beläge auf und zwischen den Zähnen, die durch tägliche Mundhygiene nicht beseitigt werden können. Das sollte mindestens einmal pro Jahr gemacht werden. Die professionelle Zahnreinigung wird von der gesetzlichen Krankenversicherung nicht bezahlt.

Zurück zum Lexikon zu Zahnzusatzversicherungen

Jetzt vergleichen

Jetzt leistungsstarke Tarife übersichtlich vergleichen.
Damit Sie auch im Leistungsfall Ihr Lächeln nicht verlieren.


Verwandte Themen zu dieser Seite

Hat Ihnen die Seite gefallen? Dann könnten folgende Empfehlungen für Sie auch von Interesse sein.

Zahnprophylaxe: Schöne Zähne richtig pflegen

Die Zahnprophylaxe ist eine Vorsorge beim Zahnarzt. Die professionellen Zahnreinigung behebt vorbeugend Ursachen für viele Beschwerden. Ihre Zähne bleiben schön und gesund. Gute Zahnzusatzversicherungen zahlen hohe Zuschüsse für diese Vorsorge, da gesunde Zähne weniger Probleme verursachen.

Zahnzusatzversicherungen trotz Vorerkrankungen

Viele Patienten sind verunsichert, ob Sie mit einer Vorerkrankung eine Zahnzusatzversicherung abschließen können. Die Versicherungen schränken bei Vorerkrankungen den Versicherungsschutz in diesen Bereichen ein. Das ist verständlich, da die Versicherung keine Haftung für vorhandene Schäden übernimmt. In den meisten Fällen ist es trotzdem möglich, eine gute Zahnzusatzversicherung zu finden. Wir beraten Sie gern zu diesem Thema.


Zurück zur Startseite: Vergleichsportal für Zahnzusatzversicherungen.

Unser Service für Sie!

Haben Sie Fragen? Unsere Zahnexperten sind gerne für Sie da:

Rückruf anfordern

oder anrufen unter

0711 - 69306435 (Festnetznummer)


to:dent.ta GmbH hat 4,96 von 5 Sternen | 30 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Zahnzusatzversicherungen vergleichen

Tragen Sie hier Ihr Geburtsdatum ein:

Mir ist besonders wichtig:

Erfahrungen & Bewertungen zu to:dent.ta GmbH